Gebundene Ganztagsschule

Unsere Gebundene Ganztagsschule


Was ist eine "Gebundene Ganztagsklasse"?


  • Die Schüler/innen sind von Montag bis Donnerstag jeweils von 7.45 bis 15.45 Uhr an der Schule; am Freitag von 7.45 bis 12.00 Uhr.
  • Die vormittäglichen und nachmittäglichen Aktivitäten der Schüler stehen in einem konzeptionellen Zusammenhang.
  • Der Pflichtunterricht wird auf Vormittag und Nachmittag verteilt.
  • Übungs- und Vertiefungsstunden
  • mehr Lernzeit und individuelle Förderung für Schüler mit Lerndefiziten bzw. besonderen Begabungen
  • Projekte zur Gewaltprävention, Freizeitgestaltung, Berufsorientierung
  • In der gebundenen Ganztagsschule werden überwiegend Lehrkräfte und Förderlehrkräfte eingesetzt, aber auch externe Honorarkräfte, etwa für die Betreuungen der Mittagszeit sowie für Freizeitgestaltung, Berufsorientierung oder erzieherische Angebote.


Welche Kritierien sind für die Aufnahme in die Gebundene Ganztagsklasse wichtig?


  • erkennbarer Lern- und Leistungswille
  • Bereitschaft zum sozialen Miteinander
  • Belastbarkeit angesichts des ganztägigen Schulbesuchs
  • Anstrengungsbereitschaft und Disziplin
  • Familiensituation (Berufstätigkeit, Alleinerziehende, Geschwisterzahl...)
  • Bereitschaft der Eltern zur engen Zusammenarbeit mit der Schule


Anschrift und Kontakt:

Grund- und Mittelschule Reichertshofen

Pestalozzistraße 1

85084 Reichertshofen


Tel.: 08453 347780

Fax: 08453 30695

E-Mail: vs.reichertshofen@t-online.de

Web: https://www.schule-reichertshofen.de/


Schulleitung:

Frau Dietenhofer, Rektorin

Herr Schöll, Konrektor


Sekreatriat:

Frau Mirz


Bürozeiten:

Mo. - Do.: 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Fr.: 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr


Notfallhandy (bei defekter Telefonanlage): 01520 3255054