OGTS Mittelschule

Offene Ganztagsschule für die Mittelschule ab Klasse 5

 

Auch für die Schüler*innen ab der 5. Klasse besteht ein kostenfreies offenes Ganztagsangebot von Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr mit der Möglichkeit zur Teilnahme am warmen Mittagessen (kostenpflichtig).

Freitags gibt es keine Zusatzbetreuung!

Kinder, die berechtigt sind, mit dem Schulbus zu fahren, haben auch nach Ende der Betreuung einen Beförderungsanspruch. Auf die Abfahrtszeiten der Busse wird Rücksicht genommen.

 

Hinweis: Die Anmeldung muss jeweils immer für mindestens zwei Nachmittage erfolgen. Der Nachmittagsunterricht ist in die OGTS integriert und zählt zum Betreuungszeitraum der OGTS. Nach Ende des Nachmittagsunterrichts schließt sich die Betreuung bis 16.00 an.

  

Ablauf der OGTS:

Nach Unterrichtsende wird als erstes gemeinsam das warme Mittagessen in der Mensa eingenommen (bzw. die mitgebrachte Brotzeit für die Schüler*innen, die nicht am Essen teilnehmen).

Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr werden die Hausaufgaben erledigt. Kernzeit zur Erledigung ist bis ca. 15.00 Uhr. Nach einer kurzen Pause werden allen Schüler*innen, die ihre Hausaufgaben erledigt haben, vielfältige Freizeitmöglichkeiten und kleine AGs (Forscher AG, verschiedene Spiele AGs, Lauf AG) angeboten.

Alle anderen können ihre Hausaufgaben fertig stellen.

Die Schüler, die Nachmittagsunterricht haben, schließen sich zunächst der Hausaufgabengruppe an, später auch der Freizeit- und AG Gruppe.

  

Wie werden die Hausaufgaben erledigt?


Kontakt: telefonisch unter 08453 3477861 oder per WebUnits (User: OGTS)